Clipboard

HBS-Schülergruppe auf großer Indienfahrt!
Hier gehts zum HBS-Indienblog zur Reise


Infos zum Klimabotschafter Aktionsprogramm (15. und 16.11.) in der Jugendakademie Walberberg gibt es hier.


NEU: Die Menukarte unseres Mensateams gibt es ab sofort HIER zum Download (oder auch nur zum Anschauen)

HBS-Intern







Demnächst

Hier geht es zum neuen Zeitraster ab Schuljahr 2018/2019


Für SchülerInnen der Klasse 4:
Beratungstermine und Voranmeldungen können nun über das Sekretariat vereinbart werden (02227 91490)
Anmeldezeitraum 25.02. bis 22.03.2019


10.12.

Schulkonferenz

19.12.

Weihnachtskonzert

20.12. | 12.30

Schulschluss

21.12. bis 04.01.2019

Weihnachtsferien

14.01.2019

Projekttag - Schülertheater

29.01.2019

Zeugniskonferenz

27.01. bis 01.02.2019

Skifreizeit

 

Am Samstag, den 03.11.2018, fand der jährliche Tag der offenen Tür unserer Schule für die künftigen FünftklässlerInnen und deren Eltern statt. Die BesucherInnen hatten die Gelegenheit, Unterrichtseinheiten in den Fächern Deutsch, Mathe, Englisch und Spanisch zu besuchen. Außerdem luden zahlreiche Mitmachangebote in den verschiedenen Fachbereichen die Kinder ein, sich einen Eindruck über die Vielfalt der Lehrangebote unserer Schule zu verschaffen.

So wurde in den verschiedenen Fachräumen und der Sporthalle unter anderem genäht, musiziert, Holz verarbeitet, naturwissen-schaftlich experimentiert, programmiert und sich sportlich betätigt. Die Hauswirtschaft präsentierte die „bunte Obstwelt", die Schüler-bibliothek lud im Namen des Leseclubs zum „Stöbern und Lesen ein".

Die Reitgruppe der HBS präsentierte an ihrem Infostand ihre Erlebnisse zu Pferd, während der Schulsanitätsdienst den BesucherInnen im Foyer Einblicke in seine Arbeit gewährte. Des Weiteren fand eine Inklusionsberatung durch unsere Sonderpäda-gogInnen statt.

Um angesichts dieser zahlreichen Angebote nicht den Überblick zu verlieren, wurden in regelmäßigen Abständen geführte Rundgänge durch unsere Schule angeboten.

Zur zentralen Infoveranstaltung lud die Schulleitung um unseren neuen Schulleiter, Herrn Hannak, in die Aula, die bis auf den letzten Platz gefüllt war.

Besonderer Dank gilt an dieser Stelle neben den zahlreichen hilfsbereiten SchülerInnen auch den Mitgliedern des Fördervereins, der Elternpflegschaft und der Schulgenossenschaft, die diesen erfolgreichen Tag der offenen Tür durch ihre großartige Unterstützung ermöglicht haben. So konnten sich alle Anwesenden über ein reichhaltiges Speisenangebot, aber ebenso über viele informative Gesprächsangebote freuen.