Clipboard


Projekt Klimabotschafter 2020
vom 1.04. bis 03.04
Der Workshop musste leider abgesagt werden!


Spendenaufruf für Shangilia-Projekt Kenia


Die Menukarte unseres Mensateams gibt es HIER zum Download (oder auch nur zum Anschauen)

HBS-Intern

ZDI - Netzwerk MINT






 

Demnächst

HINWEIS: Aktuelles zur Schülerbeförderung


23.04.

Start der Abschlussklassen

19.05.

Prüfungsarbeit Deutsch Kl. 10

(Untericht für Jg. 5-9 entfällt!)

26.05.

Prüfungsarbeit  Englisch Kl. 10

(Unterricht für Jg. 5-9 entfällt)

28.05.

Prüfungsarbeit Mathe Kl. 10

(Unterricht für Jg. 5-9 entfällt!)

08.06.

Workshop zum Schulneubau

(Unterricht von 13.20 - 14.50 Uhr entfällt!)

 

Unter der Leitung von Pastor Norbert Prümm und Pfarrer Dr. Udo Schwenk-Bressler fand am vergangenen Freitag in der Pfarrkirche St. Martin der Einschulungsgottesdienst für die neuen SchülerInnen der Jahrgangsstufe 5 der HBS statt.

Wie auch in den vergangenen Jahren waren alle neuen Fünfer mit ihren KlassenlehrerInnen eingeladen, das erste Schuljahr an unserer Schule mit einem ökomenischen Gottesdienst zu beginnen.

Pastor Prümm und Pfarrer Schwenk-Bressler sprachen den Kindern Mut zu und motivierten sie, neugierig zu sein und mit Freude ihren neuen Lebensabschnitt anzugehen.

Begleitet durch die Organistin sangen die Anwesenden gemeinsam Lieder, die eben diesen Wünschen musikalisch Ausdruck verliehen. Auch in diesem Jahr waren die SchülerInnen der Jahrgangsstufe 6 anwesend, um unsere Neuzugänge stellvertretend für die gesamte Schulgemeinschaft willkommen zu heißen. Nach dem Vortrag der selbst verfassten Fürbitten übergaben die KlassensprecherInnen der Klassen 6 den fünften Klassen jeweils eine Zimmerpalme. Diese Palmen waren geschmückt mit den besten Wünschen der neuen MitschülerInnen und sollen künftig einen Ehrenplatz in den Klassenräumen des Jahrgangs 5 erhalten.

Ein gemeinsam gesungenes Laudato si bildete den würdigen Abschluss eines rundum gelungenen Begrüßungsgottesdienstes.